NACHRICHTEN

Nachrichten-Suche
 
Ergebnisse pro Seite

69 Nachrichten gefunden

   Seite 1 von 14   

03.07.2024: Jens Hutnik vom SV Gnaschwitz-Doberschau sichert sich den Titel im BK2-kombi

Bild: Jens Hutnik vom SV Gnaschwitz-Doberschau sichert sich den Titel im BK2-kombi

Am Sonntag, den 30. Juni 2024, fand die Landesmeisterschaft BK2-kombi bei schwül-heißen 33°C in den Vereinsräumen des Bischofswerdaer BSV statt. Trotz der herausfordernden Bedingungen zeigten die 13 Teilnehmer während des gesamten Turniertages hervorragenden Billardkegelsport.

Gespielt wurde zunächst in drei Gruppen, wobei die vier Ranglistenführenden gesetzt und die übrigen Sportler zugelost wurden. Dies ergab eine 5er-Gruppe und zwei 4er-Gruppen. Für die Endrunde qualifizierten sich jeweils die besten zwei aus jeder Gruppe sowie der Drittplatzierte aus Gruppe A. Die Drittplatzierten aus Gruppe B und C spielten ein Qualifikationsspiel um den letzten freien Platz für das Viertelfinale.

Weiter zum Haupttext...

17.06.2024: Felix Schrobback erkämpft sich Landesmeistertitel im 5-Kegel

Bild: Felix Schrobback erkämpft sich Landesmeistertitel im 5-Kegel

Am Samstag, den 15.06.24, fand die sächsische Landesmeisterschaft im 5-Kegelbillard in den Räumlichkeiten des BC Empor Freiberg statt. Insgesamt traten 10 Teilnehmer*innen an, um den Landesmeistertitel unter sich auszuspielen. Gespielt wurde in 2 Gruppen à 5 Sportler im Modus Best of 3 bis 60 Punkte. Die 4 Ranglistenbesten wurden als Gruppenköpfe gesetzt, die weiteren Sportler wurden zugelost.

Weiter zum Haupttext...

17.06.2024: Pool-Landesmeister 2023/24 sind gekürt

Bild: Pool-Landesmeister 2023/24 sind gekürt

An den vergangenen zwei Wochenenden wurden die Pool-Landesmeisterschaften 2024 des Sächsischen Billard-Verbandes ausgetragen. Gespielt wurden die Disziplinen 8-Ball, 14.1-endlos, 10-Ball und 9-Ball, die auch jeweils als Qualifikation für die Deutschen Meisterschaften 2024 in Bad Wildungen dienten.

Weiter zum Haupttext...

09.06.2024: Snooker-Bundesliga, 14. und letzter Spieltag

Bild: Snooker-Bundesliga, 14. und letzter Spieltag

Mit einem 4:4-Unentschieden gegen den punktgleichen BC Break Lübeck hat SAX MAX Dresden heute Nachmittag den Klassenerhalt gesichert und spielt auch in der kommenden Saison in der Snooker-Eliteliga. Abgestiegen in die 2. Liga sind Lübeck und der SC Breakers Rüsselsheim.

Den Aufstieg in die 1. Bundesliga feiern die Zweitligameister TSG 08 Roth Pool Factory (Südstaffel) und der Kölner Snooker Club (Nordstaffel).

Abschlusstabellen Saison 2023/24:
1. Bundesliga
2. Bundesliga Nord
2. Bundesliga Süd

 
Quelle: https://billard-union.net

08.06.2024: Snooker-Bundesliga, 13. Spieltag

Bild: Snooker-Bundesliga, 13. Spieltag

Während der SC Mayen-Koblenz als Deutscher Meister 2023/24 frühzeitig feststand, bleibt der Kampf um den Klassenerhalt bis zum letzten Spieltag offen. 

Am morgigen Saisonfinale kommt es zum direkten Duell um Rang 6 und den damit verbundenen Ligaverbleib zwischen den punktgleichen Teams SAX MAX Dresden und BC Break Lübeck. 

Den Sachsen reicht aufgrund ihrer besseren Partiedifferenz ein Unentschieden, während die Norddeutschen die Begegnung gewinnen müssen. In die 2. Liga abgestiegen ist der SC Breakers Rüsselsheim.

Spielbeginn ist in allen Vereinslokalen um 11 Uhr.

 
Quelle: https://billard-union.net

69 Nachrichten gefunden

   Seite 1 von 14   

17.06.2024: Felix Schrobback erkämpft sich Landesmeistertitel im 5-Kegel

Am Samstag, den 15.06.24, fand die sächsische Landesmeisterschaft im 5-Kegelbillard in den Räumlichkeiten des BC Empor Freiberg statt. Insgesamt traten 10 Teilnehmer*innen an, um den Landesmeistertitel unter sich auszuspielen. Gespielt wurde in 2 Gruppen à 5 Sportler im Modus Best of 3 bis 60 Punkte. Die 4 Ranglistenbesten wurden als Gruppenköpfe gesetzt, die weiteren Sportler wurden zugelost.

Weiter zum Haupttext...